1896
Athen

1. Olympic Summer Games

Close Gallery
9 more Pictures
Olympic Medals in the games of 1896 in Athen

123 Medals in 9 Sports in 43 Events

13Nations
94Athlets
43
43
37

1896 fanden die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit vom 6. bis zum 15. April in Athen statt. Doch was war zuvor geschehen? Im Jahr 776 vor Christus fanden die die ersten antike Olympischen Spiele statt. Diese sollten über eine Zeitspanne von über 1000 Jahre durchgeführt werden. 393 nach Christus wurden die Spiele vom römischen Kaiser Theodosius I. verboten, da er darin eine Verehrung heidnischer Götter sah. Den Gedanken die Olympischen Spiele wieder einzuführen gab es während des 19. Jahrhunderts immer wieder, aber erst der französische Pädagoge und Historiker Baron Pierre de Coubertin präsentierte 1894 in Paris anlässlich eines Kongresses in der Sorbonne Delegierten aus elf Ländern seine Ideen. Die Entgscheidung die Olympischen Spiele wieder einzuführen, war schnell beschlossen. Schließlich einigte man sich dass 1896 die ersten Spiele in Athen, um das Mutterland der Olympischen Spiele zu ehren. Die Finanzierung erfolgte über Spenden, Sonderbriefmarken und Eintrittskarten. Es gab eine Eröffnungsfeier, die teilnehmenden Athleten waren in der Mitte des Panathinaiko-Stadions nach Nationen gruppiert versammelt, es gab eine Ansprache des Präsidenten des Organisationskomitees, die Eröffnungsworte des griechischen Kronprinz Konstantin I., dann wurde die Olymische Hymne gesungen. Viele dieser Elemente der Eröffnungsfeier gibt es heute noch. Die Olympischen Spiele von Athen wurden mit einer Abschlussfeier beendet.

Im Verhältnis zu den heutigen Spielen, waren die Spiele von Athen Minispiele. 241 männliche Athleten nahmen daran teil, keine einzige Frau. Aber im Gegensatz zu den antiken Spielen durften Frauen die Sportbewerbe anschauen. Die Teilnehmer kamen aus 11 europäischen Ländern, den USA, Chile und Australien. Somit gab es den ersten internationalen Sportwettbewerb. Die Teilnehmer nahmen mühsame Reisen per Schiff und Bahn auf sich. Der allererste Sieger eines olympischen Bewerbes war der Amerikaner Francis Lane der seinen 100m Vorlauf in 12,5 Sekunden gewann. Erster Olympiasieger der Neuzeit war der Amerikaner James Connolly, der den Dreisprung mit 13,71m, über einen Meter vor dem zweiten, gewann. Der Sieger bekam eine Silbermedaille und einen Olivenzweig. Der Zweite bekam eine Bronzemedaille, der dritte nichts, da sich der Veranstalter nur beschränke finanzielle Mittel hatte.

43 Wettbewerbe fanden in 9 Sportarten, diese waren Fechten, Gewichtheben, Leichtathletik, Radsport, Ringen, Schießen, Schwimmen, Tennis, Turnen statt. Die Schwimmwettbewerbe wurden im offenen Meer bei Piräus durchgeführt. Die Wassertemperatur betrug lediglich 13°C! Im Anfangsstadium der Olympischen Spiele gab es bei den Bewerben noch keine strenge Trennung nach Nationen. Daher sind im Tennis im Doppel vier Athleten in zwei gemischten Teams angetreten.

Die ersten Olympischen Spiele waren ein voller Erfolg. Den Vorschlag des griechischen Kronprinzes, die Olympischen Spiele immer in Athen stattfinden zu lassen, lehnte Baron de Coubertin heftig ab, da er die Spiele als internationales Ereignis ansah.

Top Nations

2
10
18
19
47
38.21%
3
6
5
3
14
11.38%
4
5
4
2
11
8.94%
5
2
1
3
6
4.88%
6
2
1
2
5
4.07%
7
2
0
0
2
1.63%
8
1
3
2
6
4.88%
9
1
2
3
6
4.88%
10
1
2
0
3
2.44%

Top Athlets

1
4
0
0
4
2.63%
3
3
1
0
4
2.63%
4
3
0
0
3
1.97%
6
2
1
1
4
2.63%
8
2
0
0
2
1.32%
8
2
0
0
2
1.32%
8
2
0
0
2
1.32%
8
2
0
0
2
1.32%
8
2
0
0
2
1.32%
8
2
0
0
2
1.32%
8
2
0
0
2
1.32%
8
2
0
0
2
1.32%
8
2
0
0
2
1.32%
8
2
0
0
2
1.32%
19
1
2
0
3
1.97%
20
1
1
1
3
1.97%
20
1
1
1
3
1.97%
20
1
1
1
3
1.97%
20
1
1
1
3
1.97%
24
1
1
0
2
1.32%
24
1
1
0
2
1.32%
24
1
1
0
2
1.32%
28
1
0
2
3
1.97%
29
1
0
1
2
1.32%
30
1
0
0
1
0.66%
30
1
0
0
1
0.66%
30
1
0
0
1
0.66%
30
1
0
0
1
0.66%
30
1
0
0
1
0.66%
30
1
0
0
1
0.66%
30
1
0
0
1
0.66%
30
1
0
0
1
0.66%
30
1
0
0
1
0.66%
30
1
0
0
1
0.66%
42
0
2
0
2
1.32%
42
0
2
0
2
1.32%
45
0
1
2
3
1.97%
46
0
1
1
2
1.32%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
47
0
1
0
1
0.66%
70
0
0
2
2
1.32%
72
0
0
1
1
0.66%
72
0
0
1
1
0.66%
72
0
0
1
1
0.66%
72
0
0
1
1
0.66%
72
0
0
1
1
0.66%
72
0
0
1
1
0.66%
72
0
0
1
1
0.66%
72
0
0
1
1
0.66%
72
0
0
1
1
0.66%
72
0
0
1
1
0.66%
72
0
0
1
1
0.66%
72
0
0
1
1
0.66%
72
0
0
1
1
0.66%
72
0
0
1
1
0.66%
72
0
0
1
1
0.66%
72
0
0
1
1
0.66%

Top Sports

1
12
13
12
37
30.08%
2
8
7
5
20
16.26%
3
6
6
4
16
13.01%
4
5
5
5
15
12.20%
5
4
4
3
11
8.94%
6
3
3
2
8
6.50%
7
2
2
3
7
5.69%
8
2
2
2
6
4.88%
9
1
1
1
3
2.44%

Search results

Language
German
Englisch
Method of valuation
LEX
NAM
Lexicographical order: G - S - B
North American order: Total medals
Germany
combined
seperated
BRD and DDR with germany as one nation
Germany, BRD and the DDR as single nations
Russia
combined
seperated
Soviet Union and the Commonwealth of Independent States with Russia as one nation
Russia, Soviet Unio and the Commonwealth of Independent States as single nations
1906
included
excludes
Achievements of the Intercalated Games 1906 in Athens in the rating included
Scoring without the successes of the Intercalated Games 1906 in Athens

Changes will be applied on the next page reload.